Obst


Obst? Gemüse?

Na, schauen Sie mal hier:



Oder hier:



Obst und Früchte in den Tropen - das ist ein Thema für sich. Deshalb hier eine eigene Rubrik. Bei der Ernte hat Afrika den Reichtum "pur" - aber der muß sofort und auf der Stelle vermarktet werden, ansonsten - nun, ja, siehe oben. So hat's überall Märkte mit frischem Obst. Die tropische Welt ist feucht und heiß und da hält nichts, aber auch gar nichts besonders lange.







Was also tun?
Der Mensch weiß sich zu helfen:

Hier liegen in Nigeria Früchte auf der Straße - zum Trocknen. Bloß - den Autos ist das so ziemlich egal. Gut, wenn, wie hier, kaum Verkehr ist. Ansonsten hat der "Ausleger" eben Pech gehabt, wenn ein Lastwagen gerade mal dem Gegenverkehr ausweicht und über die zu trocknende Erntepracht fährt...


Der Schlüssel liegt also im Trocknen von Obst und Gemüse. Dann wird alles haltbar und Vitamine und Nährstoffe bleiben zum Teil erhalten.
LHL bemüht sich, hier zu helfen.
Erstens, durch Saftpressen.
Zweitens mit Abfüllbeuteln für Saft.
Drittens mit solaren Techniken zum Trocknen.
Viel mehr könnte getan werden.
Wir stehen erst am Anfang...

Hier die Webseite einer Firma, die professionell Solartrockner für tropische Länder herstellt: Innotech

Und hier die Bauanleitung eines sogenannten Tunneltrockners der Solaren Brücke, den man praktisch selber bauen kann.  Diese Tunneltrockner werden z.B. in Afghanistan schon eingesetzt.